Großbehälter für thermische Verdampferanlage

Großbehälter sind das Metier von BUTTING Anlagenbau in Schwedt/Oder. So wurden vor Kurzem zwei Großbehälter im Auftrag des österreichischen Anlagenbauers GIG Karasek für eine Papier- und Zellstofffabrik in Niedersachen gefertigt.

Die beiden Behälter sind für eine thermische Verdampferanlage einer Papier- und Zellstofffabrik in Alfeld bestimmt. Von Januar bis August produzierten die erfahrenen Mitarbeiter von BUTTING in Schwedt nach Kundenvorgaben. Die 17 Meter hohen Behälter wurden erst in einer Produktionshalle vorgefertigt. Danach wurden diese außerhalb der Hallen montiert, stehend mit innenliegenden Verrohrungen ausgestattet und komplettiert. Nach der erfolgreichen Druckprüfung durch den TÜV konnte der Versand erfolgen. 

Ende August war es dann soweit: Die beiden 70 Tonnen schweren Verdampferkörper wurden mit zwei großen Autodrehkränen in die Waagerechte gelegt und auf die bereitstehenden Lastwagen verladen. Mit einem Durchmesser von 4,50 Metern eignete sich der Wasserweg am besten für die Beförderung. Mittels Schwerlasttransportern ging es deswegen zum Hafen nach Schwedt, wo die beiden Riesen auf bereitstehende Schiffe gehoben wurden. Rita Paeger, verantwortlich für die Logistik, erläutert: „Das Umlegen der Behälter, die Verladung auf die LKW, der Transport zum Hafen und die Überführung auf die Schiffe – alle Tätigkeiten wurden an einem einzigen Tag gemeistert. Eine Herausforderung, die alle mit Spannung geplant und erwartet haben. Das Team hat diese Aufgabe zur vollsten Zufriedenheit unseres Kunden und termingerecht gemeistert.“

BUTTING in Schwedt ist unsere Experteneinheit für Behälter- und Rohrleitungsbau, internationale Montagen und Industrieservice. Ein Grundstein für den Erfolg des Schwedter Teams liegt im Rund-um-Service: Durch die Kombination von Behälter- und Rohrleitungsbau, von der CAD-Planung und kostensparenden Vorfertigung bis zu Montageabwicklung und Instandhaltung bündelt BUTTING die Verantwortung. Mit über 350 Mitarbeitern, mehr als 14 000 qm Hallenfläche und Hallenhöhen bis 21 m stehen umfangreiche Kapazitäten zur Verfügung. So wurden in den vergangenen Jahren mehr als 1 000 Projekte realisiert.
 

BUTTING – Fortschritt aus Tradition
 


Photo Dirk Mitterhofer
Dirk Mitterhofer
Geschäftsführung BUTTING in Schwedt