Spendenübergabe an Tagestreff „Moin, Moin“

Einen Spendenscheck über 1 500 Euro übergab Andrea Kiel, Marketing-Leitung bei BUTTING in Knesebeck, kürzlich an den Tagestreff „Moin, Moin!“ der Diakonischen Gesellschaft Wohnen und Beraten mbH in Gifhorn. Der Betrag kam aus dem Erlös des Firmen-Fußballturniers zustande, das BUTTING am 1. Mai ausgerichtet hat. „Wir freuen uns, dass wir mit Unterstützung vieler Unternehmen der Region dieses Projekt fördern können. Ich bedanke mich bei allen Beteiligten sehr herzlich“, so Andrea Kiel bei der Übergabe.

Am diesjährigen Firmen-Fußballturnier nahmen acht Firmen-Mannschaften aus dem Umkreis teil. Zahlreiche Besucher erlebten spannende Spiele und konnten dank vieler Attraktionen einen kurzweiligen Tag auf dem Knesebecker Sportplatz verbringen. Der Gewinntopf beim Glücksrad war prall gefüllt mit über 200 Preisen, die von 24 Unternehmen aus der Region eigens für diese Veranstaltung zur Verfügung gestellt wurden. BUTTING stockte die Einnahmen aus dem Glücksrad sowie das Startgeld der teilnehmenden Mannschaften bis zum Betrag von 1 500 Euro auf und unterstützt mit diesem Geld fortan Menschen in schwierigen Lebenslagen beim Tagestreff „Moin, Moin“ in Gifhorn.

Dieser Tagestreff bietet seit 1991 Hilfe für Menschen an, die nicht mehr in der Lage sind, sich selbst zu helfen: So gewährt man ihnen den Aufenthalt in einer geschützten Umgebung, versorgt sie mit warmen Mahlzeiten und vermittelt weitergehende Hilfen.

Andrea Kiel betont: „BUTTING ist ein sehr traditionelles Unternehmen. Es gehört auch zu unserer Tradition, soziale Projekte zu fördern und damit Menschen zu unterstützen, deren Lebensumstände schwierig sind.“

BUTTING – Fortschritt aus Tradition


Photo Andrea Kiel
Andrea Kiel
Marketing und Kommunikation
+49 5834 50-232