Home

Metallurgisch plattierte Rohre

Bereits seit Mitte der 1980er Jahre produzieren wir Rohre aus metallurgisch plattierten Blechtafeln für namhafte Kunden weltweit. Bei diesen Rohren sind die Metallschichten durch eine Diffusionsbrücke metallurgisch fest miteinander verbunden.

Abhängig vom Einsatzgebiet und den Anforderungen an das Material werden metallurgisch plattierte Rohre z. B. als SCR-, Riser-, Prozess- oder Leitungsrohre eingesetzt.

Technische Details auf einen Blick:

  • Abmessungsbereich OD 114,3 (4“) bis 1 219 mm (48“)
  • Wanddicken bis zu 70 mm
  • Maximales Wanddicken- / Außendurchmesser-Verhältnis 1:10
  • Diverse Werkstoffkombinationen
  • Herstellungslängen bis zu 24 m (6 m bzw. 12 m ohne Rundnaht)
  • Eignung für S-Lay, J-Lay, Bündel oder Reeling-Verlegeverfahren


Vorteile metallurgisch plattierter Rohre:

  • Reduzierung der Wanddicke
  • Kostenvorteile bereits bei kleinen Abmessungen gegenüber Vollwandrohren
  • Gewichtsersparnis
  • Vielfältige Werkstoffkombinationen


BUTTING – Fortschritt aus Tradition