Home
Beratung

Psychosoziale Beratung bei BUTTING

Jeder Mensch hat Lebensphasen, in denen belastende Situationen zu bewältigen sind. Das können finanzielle Sorgen sein oder Anforderungen aus Partnerschaft, Familie oder Beruf, die einem über den Kopf wachsen. Möglicherweise wissen Sie gar nicht so recht, was genau Sie so unzufrieden und unglücklich macht.

BUTTING möchte seinen Mitarbeitern eine Möglichkeit bieten, mit ihren Problemen und Sorgen zu geschulten Beratern zu gehen und sich dort helfen zu lassen. Folgendes Beratungsangebot stellt Ihnen BUTTING in diesem Zusammenhang zur Verfügung (grundsätzlich sind bis zu fünf Beratungstermine unentgeltlich!):

Die jeweiligen Anbieter möchten nachfolgend die Gelegenheit nutzen, sich Ihnen kurz vorzustellen.

Schuldnerberatung (Geld / Absicherung)

Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Gifhorn e.V.

Die Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Gifhorn e.V. (AWO) kümmert sich unter anderem um Menschen mit Geldsorgen oder Schulden. Ein Schwerpunkt liegt in der sozialen Schuldnerberatung wie folgt:

  • Kostenlose und vertrauliche Beratung
  • Informationen zur Sicherung der Existenzgrundlage
  • Hilfe zur wirtschaftlichen Haushaltsführung
  • Tipps zu Einsparungsmöglichkeiten
  • Informationen zu möglichen Sozialleistungsansprüchen
  • Hilfestellung bei psychosozialen Problemen
  • Informationen zum Umgang mit Gläubigern

Vereinbaren Sie gerne einen Termin mit uns! Weitere Informationen erhalten Sie unter www.awo-gf.de.

Karin Schofer
Arbeiterwohlfahrt (AWO) Kreisverband Gifhorn e.V.

+49 5834 50-7550
nach Oben

Psychotherapeutische Beratung (Familie / Lebensberatung)

Christlich-Psychologischer Beratungsdienst Gifhorn e.V.

Der Christlich-Psychologische Beratungsdienst Gifhorn e.V. (CPB) kümmert sich um die psychische Gesundheit der Mitarbeiter und ihrer Familienangehörigen und steht Ihnen bei unterschiedlichsten Themenbereichen als Ansprechpartner zur Verfügung, wie z. B.:

  • Überlastung, Burnout
  • Ängste und Gesundheitssorgen
  • Schwierige familiäre Angelegenheiten und Krisen
  • Beziehungsprobleme, Paarberatung
  • Konzentrationsprobleme, Unruhe, Schlafstörungen, erhöhte Reizbarkeit, Freudlosigkeit, Interessensverlust etc.
  • Psychosomatische Beschwerden
  • Work-Life-Balance
  • Psychische Erkrankungen wie Depression, Zwänge, Panikattacken, Essstörungen, Posttraumatische Belastungsstörungen etc.
  • Traumatische Erfahrungen
  • Hoffnungslosigkeit und Suizidalität


Bei allen psychischen Fragestellungen oder Problemen, die Sie persönlich oder Ihre direkten Familienangehörigen betreffen, können Sie sich an uns in der psychosozialen Sprechstunde wenden. Wir beraten Sie gerne in einem persönlichen Gespräch und unterstützen Sie dabei, eigene, individuell passende Lösungswege zu entwickeln. Dabei beziehen wir Ihre Stärken und Ressourcen mit ein und orientieren uns an Ihren persönlichen Aufträgen und Zielen. Wir bieten Hilfe zur Selbsthilfe an.

Sie profitieren von unserer langjährigen Erfahrung in der psychotherapeutischen Arbeit als auch von unserer regionalen Vernetzung im Landkreis Gifhorn. Die Gespräche unterliegen der gesetzlichen Schweigepflicht. Sie haben auch die Möglichkeit, sich anonym an uns zu wenden.

Vereinbaren Sie gerne einen Termin mit uns!

Wigand Schritt
Christlich-Psychologischer Beratungsdienst Gifhorn e.V. (CPB)

nach Oben

Psychische Beratung im Job (Arbeit / Konflikte)

AMD-TÜV

Der AMD-TÜV kümmert sich um die psychische Gesundheit am Arbeitsplatz und steht Ihnen bei unterschiedlichsten Themenbereichen als Ansprechpartner zur Verfügung, wie z. B.:

  • Stressbelastung
  • Zeitmanagement
  • Überlastung, Burnout
  • Konflikte am Arbeitsplatz (mit Kollegen / Kolleginnen, Vorgesetzten)
  • Schwierige Entscheidungen
  • Unzufriedenheit mit der Arbeitssituation
  • Veränderungsprozesse
  • Krisen (Lebensveränderungen, Trennung, traumatische Erlebnisse etc.)
  • Emotionale Probleme (Ängste, Depressionen etc.)
  • Suchtprobleme
  • Belastung durch Erkrankungen
  • Work-Life-Balance
  • Mobbing
  • Grenzen setzen
  • Rollenkonflikte

Die betriebspsychologische Sprechstunde bietet ein persönliches, lösungsorientiertes Beratungsgespräch unter Wahrung der Schweigepflicht. Sie unterstützt Sie dabei, mit ihren individuellen Ressourcen zu haushalten, hilft bei der Deeskalation von Konflikten, bietet emotionale Entlastung durch die qualifizierte Beratung, zeigt Lösungswege bei psychischer Beanspruchung auf, vermittelt Handlungsempfehlungen, informiert über Hilfsangebote und trägt zum psychischen und physischen Wohlbefinden am Arbeitsplatz bei.

Führungskräfte und Mitarbeiter mit entsprechendem Beratungsbedarf können die Sprechstunde ohne formellen Aufwand und nach vorheriger Absprache wahrnehmen. Die Beratung findet als Einzelgespräch statt. Die Gespräche unterliegen nach § 203 StGB der Schweigepflicht.

Vereinbaren Sie gerne einen Termin mit uns! Weitere Informationen erhalten Sie unter www.tuv.com.

Susanne Tiedemann
AMD-TÜV

+49 5834 50-7552
nach Oben